Eclecta – A symmetry am 15.08.2019

Eclecta_breitEclecta ist tatsächlich ein erklärt eklektisch elektrisches Musikfeuerwerk! Mit selbstgebauten Trigger-Instrumenten, Perkussion, Piano, Gitarre, Trommeln und weiss der Gugger wie vielen anderen Instrumenten singen, rasseln, schreien, quietschen und flüstern sich die zwei Sängerinnen und Performerinnen Andrina Bollinger und Marena Whitcher in Ekstase. Sie ecken an und zaubern dennoch (oder gerade deshalb) einen wunderbar knalligen Stilmix auf die Bühne – dies ganz leicht und ungezwungen, einfach mal so klak klak, päm, päm! Ecken und Kanten wohin das Ohr hört, für die Ewigkeit bestimmt, für das Herz gespielt. Aus dissonantem Wohlklang, kratzbürstigem Pop, dichterischen Melodien und musikalischer Poesie entsteht so wundervolle Musik.


«Sie sind frech, originell und unverbraucht. Die neue Generation der Kleinkunst verspricht Überraschendens, Überzeugendes und ist erfrischend eigensinnig.
JUNGSEGLER 19 hat vier herausragende Künstler*innen und Künstlerkollektive nominiert, die bereit sind, Glanzstücke der Kleinkunst zu werden.
Die Fachjury gibt am 17. August 2019 bekannt wer zum JUNGSEGLER ausgezeichnet wird.
Anschliessend hisst der gekürte Gewinner die Segel, um in 14 Kleintheatern der Schweiz den Landgang auszukosten.»

 
zur Speisekarte

#KONZERT#
SCHWANENBÜHNE
70 Min. ohne Pause
Preis 35/20

 


 

Bild von JUNGSEGLER Schwanenbühne Veranstaltungsbereich

Es tut uns Leid. Online Reservierungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.