Die Willküren – Eine Reise durch das Schlachtfeld der Technologie am 08.08.2019

DieWillküren_breit


Musiktheater – Science-Fiction trifft auf Chanson
In einer Zeit des rasanten technologischen Fortschritts verwahrlosen zurückgebliebene Geräte in Kellern, auf Flohmärkten und Müllhalden.
Das Trio „die Willküren“ lockt das Publikum mit betörenden Frauenstimmen, goldener Trompete und nostalgischen Harfenklängen in die Gefühlswelt der ausrangierten Geräte. Mit skurril-tragischen Liedern, beißender Aufrichtigkeit und rostigem Charme sinniert der Schrott über Vergänglichkeit, Austauschbarkeit und den nagenden Zahn der Zeit. Freuen Sie sich auf eine Reise durch das Schlachtfeld der Technologie.
 

«Sie sind frech, originell und unverbraucht. Die neue Generation der Kleinkunst verspricht Überraschendens, Überzeugendes und ist erfrischend eigensinnig.
JUNGSEGLER 19 hat vier herausragende Künstler*innen und Künstlerkollektive nominiert, die bereit sind, Glanzstücke der Kleinkunst zu werden.
Die Fachjury gibt am 17. August 2019 bekannt wer zum JUNGSEGLER ausgezeichnet wird.
Anschliessend hisst der gekürte Gewinner die Segel, um in 14 Kleintheatern der Schweiz den Landgang auszukosten.»

 
zur Speisekarte

#MUSIKTHEATER#
SCHWANENBÜHNE
70 Min. ohne Pause
Preis 35/20

 
 
 
 
 
 

Bild von JUNGSEGLER Schwanenbühne Veranstaltungsbereich

Es tut uns Leid. Online Reservierungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.